Unter diesem Begriff versteht man außergewöhnliche und ungewöhnliche Wetterereignisse, die sich signifikant von den durchschnittlichen Wetterbedingungen in einer bestimmten Region unterscheiden. Diese Extremereignisse können sowohl in Form von extremen Wärme- als auch Kälteperioden als auch in Form von extremen Niederschlagsmengen oder Dürren auftreten.

Wetterextreme werden durch Schwankungen des Klimas verursacht. Die Überwachung und das Verständnis von Wetterextremen sind wichtig, um die Vorbereitung und Anpassung an diese Ereignisse zu verbessern und die Risiken für Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt zu minimieren.